1997 beginnt Affreschi & Affreschi eine lange Reise, um einzigartig auf der Welt zu werden.

Entstanden aus der Intuition seines Gründers Dario Roselli, revolutionierte Affreschi & Affreschi die Welt der Wandgestaltungen und wurde so der erste Hersteller von Fresken mit Trägern auf Grundlage von Putz, die auf der Wand angebracht werden. Dies wurde möglich durch moderne Dekorationsmaterialien, hergestellt in Verfahren, die den Wert des Designs mit der Faszination des Handwerks zusammenfügen.

Das erste Ziel bestand darin, die Kunst der Annalen der Geschichte zu entstauben und diese in der modernen Zeit wieder aufleben zu lassen. Dieses Ziel wurde erreicht und übertroffen, wie die renommierten Werke zeigen, die in vielen weltweit realisierten Projekten eine erstklassige Rolle spielen.

Das zweite Ziel bestand darin und ist es noch immer, das Fresko nicht nur als schlichten Dekorationsgegenstand zu sehen, sondern als ein echtes Kommunikationsmittel, Ausdruck von Trends, Moden und Lebensstilen.

Fähig, den Bedarf des Weltmarkts zu entziffern und zu antizipieren, bewegt sich Affreschi & Affreschi zwischen Zeitgenössischem und Klassischem durch Kombination von Mode- und Designelementen.

 “Wände sind da, um unseren Alltag zu schützen, deshalb eigenen sie sich für die Verwandlung in Schönheiten, die die Sprache unserer Seele repräsentieren.

 Die Fresken sind die besten Vermittler, um unsere Emotionen zu offenbaren und die Kunstwerke in einzigartige, erlebbare Räume zu verwandeln.

Dario Roselli